Akustik-Leichtbau-Deckensegel (ALD)

Hocheffektive und elegante Schallabsorber

Akustik-Leichtbau-Deckensegel (ALD) sind die logische Weiterentwicklung unserer Dekor-Absorber. Die eleganten Schallabsorber sind besonders leicht und scheinen filigran im Raum zu schweben. Technisch gesehen sind sie jedoch echte Kraftpakete mit hervorragenden akustischen Werten. Sie werden wie die Dekor-Absorber aus Melaminharz hergestellt. Durch die abgehängte Montage ergeben sich Schallabsorber der Spitzenklasse.

Interessiert? Wir beraten Sie gerne.

0711/369850-0

Design und Maße

ALD sind in zwei Ausführungen erhältlich: ALD 50 ist ein 50 mm starkes Element mit rückseitigem, nicht sichtbaren Aluminiumrahmen. ALD 40 besitzt einen umlaufenden Aluminiumrahmen und ist 40 mm stark. Geeignet sind ALD für alle Räume ab einer Deckenhöhe von 2,80 m. Hier können sie optimal wirken und gleichzeitig kommen die Elemente durch die abgehängte Montage besonders gut zur Geltung. Bis zu einem Maximalmaß von 1200 mm x 2400 mm sind alle Formate möglich. Mit optionalen Stoffbezügen oder farbigen Beschichtungen lassen sich farbliche Akzente setzen, ohne dass die akustische Wirkung beeinträchtigt wird.

Die Montage

Unsere Akustik-Leichtbau-Deckensegel hängen wir mit vier filigranen Drahtlitzen von der Decke ab. Das Maximalgewicht von 3,2 kg pro ALD wird dabei auf vier Punkte verteilt. Da die ALD so leicht sind, ist keine statische Berechnung nötig. Die ALD können auch an Decken mit geringer Traglast befestigt werden.

Anwendungsbeispiele

Bleiben Sie informiert – mit dem Newsletter von Schlotterbeck!

Jetzt anmelden